Juli 19, 2023

7 Wege zur Stimulierung des Haarwachstums bei Männern

Viele Männer haben Probleme mit Haarausfall. Die neu entwickelten Technologien bieten eine Antwort auf dieses Problem. Eine gesunde Lebensweise fördert die Entwicklung der Haare und hält sie in gutem Zustand. Regelmäßige Kopfhautmassagen und die Verwendung von Shampoos mit Minoxidil und Ketoconazol enthalten, können ebenfalls von Vorteil sein. Wenn Sie feststellen, dass keine dieser Techniken wirksam ist, können Sie über eine Haartransplantation nachdenken. Sie werden schnell den gewünschten Effekt erzielen und Ihnen ein natürliches Aussehen verleihen. Bevor Sie diese Entscheidung treffen, können Sie sich von einem Experten beraten lassen. Wir stellen Ihnen sieben Methoden zur Förderung des männlichen Haarwuchses vor.

Plättchenreiches Plasma (PRP) zur Förderung des Haarwachstums bei Männern.

Plättchenreiches Plasma (PRP)

Mit plättchenreiches Plasma (PRP)Bei dieser Methode wird das Blut des Patienten zur Förderung des Haarwachstums verwendet, indem das Blut in die Kopfhaut injiziert wird. Das Verfahren dient zwei Zwecken: der Förderung des Haarwachstums und der Vorbeugung gegen künftigen Haarausfall. Bei diesem Verfahren wird den Haarfollikeln des Patienten Blut injiziert, das einen sehr hohen Anteil an Plasma enthält.

Dem Patienten wird Blut mit einem hohen Anteil an Blutplättchen entnommen, das Plasma wird mit einer Zentrifuge abgetrennt, und dann wird die Injektion in die verschiedenen Zielbereiche auf der Kopfhaut gesetzt. Die meisten unserer Patienten empfinden aufgrund der außerordentlichen Dünnheit der spezifischen Mikronadeln wenig bis gar keine Beschwerden. Da das Blut des Patienten verwendet wird, besteht keine Gefahr von Abstoßungsreaktionen oder Komplikationen, die das Verfahren riskant machen könnten. 

Die PRP-Therapie hat auch den Vorteil, dass kein chirurgischer Eingriff erforderlich ist und die Genesungszeit kurz ist. Das bedeutet, dass Sie Ihre normalen Aktivitäten recht bald wieder aufnehmen können. Hervorragende Ergebnisse dieser Technik erscheinen unsichtbar, da sie sich mit Ihrem natürlichen Haar vermischen. Falls erforderlich, kann es gelegentlich zusammen mit anderen Therapien gegen Haarausfall eingesetzt werden. Da es einige Zeit dauert, bis das Ergebnis erreicht ist, sollten die Betroffenen Geduld haben. Auch wenn sich einige der Vorteile sofort bemerkbar machen, sind sie sechs Monate nach dem Eingriff besser zu sehen.

Prozess der PRP-Therapie

Die PRP-Behandlung besteht aus drei Schritten. Typisch für die PRP-Therapie sind drei Behandlungen im Abstand von 4-6 Wochen. Alle 4-6 Monate sind Erhaltungsbehandlungen erforderlich, um das Ergebnis zu erhalten.

Schritt 1

Ihr Blut wird in eine Zentrifuge gegeben, um das Plasma vom Blut zu trennen. Das Blut wird in der Regel aus Ihrem Arm entnommen. 

Schritt 2

Nach etwas mehr als 10 Minuten in der Zentrifuge hat sich Ihr Blut in drei Schichten aufgeteilt:

  • rote Blutkörperchen
  • plättchenarmes Plasma
  • plättchenreiches Plasma

Schritt 3

Mit einer Spritze wird das plättchenreiche Plasma aufgezogen und anschließend in die kahlen Stellen der Kopfhaut injiziert. Es gibt genügend Daten, die die Wirksamkeit von PRP als Haarwuchsbehandlung belegen, so dass dies für Sie eine Möglichkeit sein könnte.

FUT-Transplantation (Follicular Unit Transplantation) zur Korrektur von Haarausfall bei Männern.

FUT (Follicular Unit Transplantation)

Der Arzt entnimmt während der Untersuchung ein dünnes Gewebe aus dem hinteren Teil Ihrer Kopfhaut. Verfahren zur Transplantation von Follikeleinheiten. Einzelne Follikeleinheiten werden mit einem stereomikroskopischen Instrument aus dem Streifen entnommen. Später werden die Haarfollikel entfernt, so dass auf der Kopfhaut eine dünne, fast nicht erkennbare Linie zurückbleibt. 

VORTEILE DER ZUKÜNFTIGEN HAARTRANSPLANTATION

  • Kurze und einfache Erholungszeit. Der Erholungsprozess nach einer FUT-Behandlung ist in der Regel sehr kurz und überschaubar. Sie werden ein gewisses Unbehagen verspüren, das aber innerhalb von 10-12 Tagen abklingen wird. Der Arzt wird ein Schmerzmittel verschreiben, wenn der Patient eine Schwellung im Bereich der entnommenen Haare verspürt. 
  • Erhöhte Überlebensrate der Follikel. Bei der FUT werden die Haare in der mittleren Spenderzone entnommen, wo der Großteil der Haare dauerhaft ist. Patienten mit weniger Haaren in der Spenderregion wird häufig zu einer FUT-Operation geraten, da die Follikel geschickt entnommen werden, während das schützende Gewebe intakt bleibt, was zu kräftigeren und qualitativ besseren Grafts führt.
  • Ergebnisse, die natürlich aussehen. Nach der Behandlung werden Sie eine sehr kleine, lineare Narbe haben, die nicht größer als 1 mm im Durchmesser ist. Da die Narbe durch das umgebende Haar leicht verdeckt werden kann, ist sie im Wesentlichen unauffällig. Bei einer FUT-Haartransplantation werden die Haare des Patienten in winzigen, natürlich vorkommenden Büscheln von 1-4 Haaren verpflanzt. Dadurch erhalten Sie dichteres, natürlicher aussehendes Haar, ohne dass Ihre Haartransplantation auffällt.
  • Keine zusätzliche Narbenbildung, unabhängig von der Anzahl der Sitzungen: Egal, wie viele Operationen ein Patient durchführt, es bleibt nur eine einzige Narbe zurück. Bei der FUE-Behandlung hingegen entsteht hinter jeder entnommenen follikulären Einheit eine winzige, kreisförmige Narbe, die nicht zu erkennen ist.

GEEIGNETE KANDIDATEN FÜR EINE ZUKÜNFTIGE TRANSPLANTATION

FUT wird empfohlen, wenn das Hauptziel des Patienten darin besteht, durch die Haarwiederherstellung möglichst viel Fülle zu erreichen. FUT kann eine bessere Abdeckung und Fülle als FUE für Personen bieten, die eine starke Glatzenbildung im Scheitelbereich des Kopfes haben, wo Männer das Problem normalerweise zuerst sehen. 

Haarwiederherstellung mit einer FUE-Haartransplantation in Albanien.

FUE (Follicular Unit Extraction)

Bei der Follikelextraktion werden einzelne Haarfollikel aus der Haut entfernt. (FUE) Haartransplantation und dann an verschiedenen Stellen des Körpers eingepflanzt, damit das neue Haar dicker erscheint und sich normal mit dem übrigen Haar vermischt. 

Die traditionelle Follicular Unit Transplantation (FUT) ist in den letzten Jahren durch die FUE-Technik ersetzt worden. Bei der FUT-Technik wird ein ganzer Abschnitt der Kopfhaut oder der Haut mitsamt den Follikeln in die gewünschte Region verpflanzt. Da bei der FUE-Technik nur die Haarfollikel verschoben werden, ist es weniger wahrscheinlich, dass es zu einem "Hair Plug"-Look kommt, bei dem Haut- oder Haarpartien nicht zu den umliegenden Bereichen passen. Bei dieser neuen Technik sind die Narben weniger auffällig als bei der früheren Technik. 

Eine Person mit kahlem oder schütterem Haar, die noch genügend angrenzendes Haar hat, das für eine Transplantation verwendet werden kann, ist der ideale Kandidat für eine FUE-Haartransplantation. Wenn Sie nicht über genügend kräftiges, gesundes Haar verfügen, um es in die kahle oder schüttere Region zu verpflanzen, sind Sie möglicherweise kein geeigneter Kandidat für eine FUE-Haartransplantation, aber es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten für Sie. 

Kopfhaut-Reduktion

Eine andere Technik, die so genannte Kopfhautverkleinerung, wird zur Behandlung von Haarausfall, insbesondere von Glatzenbildung am Oberkopf, sowohl bei Männern als auch bei Frauen eingesetzt. Dabei wird die mit Haaren bedeckte Haut auf dem Kopf neu positioniert, um kahle Stellen zu kaschieren. So kann beispielsweise die Haut an den Seiten des Kopfes hochgezogen und zusammengenäht werden, wenn der Oberkopf kahl ist. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass diese Methode zwar in der Regel erfolgreich, aber nicht immer wirksam ist. Wenden Sie sich an einen Arzt, um alles über diese Behandlung zu erfahren. So können Sie sicher sein, dass Sie eine realistische Vorstellung davon haben, ob die Operation das gewünschte Ergebnis bringt. 

Im Gegensatz zu anderen Haartransplantationen müssen Sie bei dieser Behandlung nicht im Krankenhaus übernachten. Normalerweise gibt es keine Komplikationen, so dass Sie nach dem Eingriff nach Hause gehen können und sich wohl fühlen. Es ist ratsam, jemanden an Ihrer Seite zu haben, der sich um Sie kümmert und Sie fährt, da Sie nicht in der Lage sein werden, den Eingriff allein durchzuführen. 

Vor der Operation wird eine Vollnarkose verabreicht, damit Sie während des Eingriffs nichts spüren. Vor der Operation werden Sie unter Vollnarkose gesetzt. Der kahle Bereich Ihrer Kopfhaut wird zunächst vom Chirurgen chirurgisch entfernt. Die Haut über den behaarten Körperteilen wird dann gelockert und hochgezogen, um die kahle Stelle zu verdecken. Um diese Lappen an ihrem Platz zu halten, werden sie zusammengenäht.

Expansionsbehandlung der Kopfhaut zur Vorbeugung von Haarausfall.

Kopfhaut-Expansion

Unter bestimmten Umständen kann eine chirurgische Technik, die so genannte Kopfhautexpansion, zur Behandlung von Haarausfall eingesetzt werden. Dabei wird ein Gewebeexpander, der einem Ballon ähnelt, unter die Kopfhaut eingeführt. Nach und nach wird Kochsalzlösung in den Expander gegossen, wodurch sich die Kopfhaut ausdehnt und neue Hautzellen gebildet werden.

Danach kann die vergrößerte Kopfhaut genutzt werden, um kahle Stellen zu kaschieren oder um für eine spätere Haartransplantation vorbereitet zu sein. Für Menschen, die unter einer ausgedehnten Glatzenbildung leiden oder die nicht genügend Spenderhaar für herkömmliche Haartransplantationstechniken haben, kann dieser Ansatz helfen, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. 

Die Vergrößerung der Kopfhaut ist jedoch ein komplizierter Prozess, der viel Überlegung und Vorbereitung erfordert. In der Regel wird er von erfahrenen Chirurgen durchgeführt, die sich auf die Haarwiederherstellung spezialisiert haben. Wenn Sie wissen möchten, ob eine Kopfhautvergrößerung für Ihren individuellen Zustand und Ihre Ziele eine gute Option ist, sollten Sie mit einem zertifizierten Arzt sprechen. Er kann Sie über die möglichen Risiken und Einschränkungen des Verfahrens aufklären und Ihnen spezifische Empfehlungen für Ihren Fall geben.

Gesunde Ernährung zur Vorbeugung von Haarausfall.

Ernähren Sie sich gesund und ausgewogen

Ihr Haar bleibt gesund, kräftig und glänzend, wenn Sie sich gesund ernähren. Sie können Haarausfall vorbeugen, indem Sie auf Ihre Ernährung achten. Ihr Haar kann leiden, wenn Sie nicht genug von einigen wichtigen Nährstoffen zu sich nehmen. Haut, Haare und Nägel profitieren von essenziellen Fettsäuren, insbesondere von Omega-3-Fettsäuren. Sie müssen regelmäßig einige Omega-3-reiche Lebensmittel wie Lachs, Thunfisch, Leinsamen, Chiasamen, Walnüsse, Tofu, Gemüse und Obst zu sich nehmen. 

Ihr Haar braucht auch Folsäure, die Vitamine B6 und B12. Veganer und Vegetarier nehmen im Allgemeinen nicht genug davon zu sich. Bananen, Kartoffeln und Spinat sind Beispiele für Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an B6-Vitaminen. Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Geflügel und Milchprodukte sind wichtige B12-Quellen. Zahlreiche frische Früchte und Gemüse, insbesondere Tomaten und Zitrusfrüchte, sind gute Folsäurequellen. Sie ist auch in Vollkornprodukten wie Bohnen und Linsen enthalten.

Eine ausreichende Eiweißzufuhr ist wichtig, um gutes Haar zu erhalten, aber viele Menschen nehmen nicht die richtige Menge zu sich. Fisch und Huhn, Eier, Eigelb und Sojaprodukte sind allesamt gesunde Quellen für mageres Fleisch. Nehmen Sie jeden Tag eine Portion zu sich. Es ist eine gute Idee, täglich ein Multivitaminpräparat einzunehmen, da Mineralien wie Eisen, Magnesium, Zink und Biotin ebenfalls einen Einfluss auf das Haar haben. Auch wenn der Verzehr der richtigen Lebensmittel zur Gesundheit der Haare beiträgt, kann er verlorenes Haar nicht wiederherstellen. Genetische Faktoren können bei diesem Problem eine entscheidende Rolle spielen. Auch andere Krankheiten wie Diabetes, Krebs usw. können ein Grund für Haarausfall sein, und eine gesunde Ernährung bringt das Haar nicht zurück. 

Medikamente gegen Haarausfall bei Männern.

Medikamente und Drogen

Wenn Sie verschiedene Methoden ausprobieren möchten, bevor Sie sich einer Haartransplantation unterziehen, können Sie versuchen, Medikamente zu verwenden, die das Haarwachstum fördern. Minoxidil (Rogaine) und Finasterid (Propecia) sind beides zugelassene Medikamente, die Sie manchmal nicht ohne Rezept bekommen. 

Minoxidil (Rogaine)

Klinische Studien haben gezeigt, dass Rogaine eine signifikante Wirkung hat. Es wirkt jedoch nur bei bestimmten Formen von Kahlheit und sollte ständig eingenommen werden. Es wird jedoch nicht bei jedem wirksam sein. Rogaine wird Ihnen wahrscheinlich nicht helfen, alle verlorenen Haare wiederzugewinnen, wenn Sie davon profitieren. In 4 Monaten könnte Rogaine erste Ergebnisse liefern. 

Bei einigen Anwendern dauert es jedoch bis zu 8 Monate bei konsequenter Anwendung, um die volle Wirkung dieses Medikaments zu erfahren. Es wird erwartet, dass Rogaine innerhalb von 2 Wochen zu wirken beginnt, aber es kann bis zu 4 Monate dauern, bis das Haar nachwächst und die volle Wirkung eintritt. Sie können auch eine kurze Zunahme des Haarausfalls während dieses Zeitrahmens bemerken, aber Sie müssen sich nicht darum kümmern, da es ein normaler Prozess ist.

Finasterid (Propecia)

Dieses Medikament wird zur Behandlung der androgenetischen Alopezie oder der männlichen Kahlköpfigkeit eingesetzt, die normalerweise im Scheitel und in der Mitte der Kopfhaut auftritt. Nur reife Männer dürfen es verwenden. Dieses Medikament senkt den DHT-Spiegel, ein körpereigenes Hormon. Durch die Senkung des DHT-Spiegels bei Männern wächst das Haar schneller nach und der Haarausfall wird verlangsamt, wodurch das Medikament wirksam wird. Finasterid hat keinen Einfluss auf die Entwicklung von Haaren in anderen Körperbereichen, nur im Kopfbereich. Dieses Medikament sollte nicht von Frauen oder Kindern, sondern nur von Männern eingenommen werden. 

Bild von Jessica

Jessica

Lernen Sie Jessica kennen, die mitfühlende Website-Herausgeberin mit einer Leidenschaft für Medizintourismus, medizinische Eingriffe, plastische Chirurgie und die Entdeckung der Wunder Albaniens. Durch ihre informativen und eloquenten Texte leitet und befähigt sie die Leser, fundierte Entscheidungen über die Gesundheitsversorgung zu treffen und die Schönheit dieses bezaubernden Landes zu erkunden. Lassen Sie Jessica Ihre vertrauenswürdige Quelle für alles rund um Gesundheit, Reisen und Selbstfindung sein.

Inhaltsübersicht

Kontakt aufnehmen

de_DEGerman

Instagram und Facebook

BRAUCHEN SIE EINEN RAT VON UNSEREN EXPERTEN?

Erhalten Sie ein kostenloses Angebot von einem spezialisierten Arzt

Schnellster Weg Jetzt anrufen oder WhatsApp

Hochladen einer Datei

Die Größe der Datei(en) ist auf 20 MB begrenzt.

Indem ich unten auf die Schaltfläche "Absenden" klicke, stimme ich zu, dass ein Vertreter mich per E-Mail oder telefonisch unter der von mir angegebenen Telefonnummer über die Dienstleistungen von medicaltourisminalbania.com kontaktiert.
Geben Sie das Captcha ein